Karims Literatur

 Unvergänglich sind nur die Worte, man kann sie nicht verbrennen oder zerschneiden, sie sind unantastbar. Man kann sie zwar zu Blatt bringen und ihnen ein Aussehen zuordnen, sie in verschiedenste Sprachen übersetzten, jedoch wird das Wort selbst und dessen zugeordnete Bedeutung für immer das einzige auf der Welt seien, was unvergänglich ist.
Karim Skeirek, Jeden Tag.

willkommen bei Karims Literatur



Das erwartet euch!

Auf dieser Seite werde ich meine literarischen Werke mit der Welt teilen. 
Sie ist für jeden zugänglich und jeder kann seine Kritik dazu abgeben!
Viel Spaß beim Lesen!